Rückblick und Ausblick

Das erste Event liegt jetzt schon fast eine Woche zurück. In der Zwischenzeit haben wir viel Feedback gesammelt. Danke für eure Offenheit und auch für eure Verbesserungsvorschläge. Erfreulicherweise waren die Kommentare großteils sehr positiv, was uns besonders freut, weil wir das Event für EUCH gemacht haben.

Wie geht es jetzt weiter? Wir machen gerade noch den Feinschliff an den Videos und laden sie hoch, sobald sie fertig sind. Dann könnt ihr den Tag nochmal Revue passieren lassen bzw. – falls ihr nicht dabei sein konntet – reinschnuppern, was ihr verpasst habt. Einen ersten Ausschnitt könnt ihr schon ansehen, Andreas hat seinen Input bereits auf Youtube hochgeladen, sein Video findet ihr hier.

learntolearn

Die angekündigte Spende (>10% vom Umsatz) haben wir bereits überwiesen an die Initiative Hemayat, die psychologische Betreuung anbietet spezialisiert auf Menschen, die durch schreckliche Erlebnisse wie Kriege, Folter oder Vergewaltigung schwere Traumata erlitten haben. Unsere Spende ermöglicht eine Stunde Psychotherapie. Peter Danek von Hemayat konnte leider krankheitsbedingt nicht beim Thementag sprechen, aber das holen wir beim nächsten Event nach.

Hemayat

Nach dem überwältigenden positiven Feedback sind wir voll motiviert, bald ein weiteres Event zu veranstalten. Wir haben auf Basis von euren Vorschlägen schon zwei Kernthemen ausgesucht und passen auch den Zeitrahmen nach euren Wünschen an. Wir müssen noch die Eckpfeiler fixieren und dann informieren wir euch über die Details des nächsten Events.